Kinderriegel-Muffins

 Zutaten für 12 Stk.:
90g Butter
2 eier
100g Zucker
1Pck Vanillezucker
1 Prise Salz
200g Mehl
3Tl Backpulver
5Tl Kakaopulver
150ml milch
6 Riegel Kinderschokolade


Für die Deko: 3-4 Riegel Kinderschokolade, 75g dunkle Kuvertüre, 50g weiße Kuvertüre

Zubereitung:
Die Butter bei schwacher Hitze in einem topf zerlassen. Die Kinderschokolade klein schneiden. Dann die Eier mit der Butter, Milch, Zucker, Vanillezucker in einer Schüssel verrühren. Hiernach das Mehl mit dem Backpulver, Salz und dem Kakaopulver vermischen und unter die Masse rühren. Dann die Kindeschokolade hinzufügen.
Den Teig in die Muffinförmchen geben, dass ca 3/4 ausgefüllt ist.
Das ganze dann ca. 20 Minuten bei 175°C backen lassen.

Für die Deko lasst man beide Kuvertüren in je einem Wasserbad schmelzen und zerteilt die Riegel. Sobald die Muffins kühl sind,  beide Kuvertüren auftragen und mit einem Zahnstocher verwirbeln. oben drauf dann ein Stück der Schokolade.

1 Kommentar:

  1. Ohhh die sehen ja lecker aus!! Vielen Dank für das Rezept. Kinderriegel werden hier heiß geliebt :-)
    Liebe Grüße Melly
    http://goldstueckchenhoch2.blogspot.de/

    AntwortenLöschen